Termine 2018

 

Juli

Mittwoch, 4.7. Sommerworkshop in der Brotwerkstatt und im Garten mit Julia Kügler und Elisabeth Horbach. Brotbacken, Schokokuchen backen, und diesen mit frisch aufgebrühtem Gänseblümchentee im Garten geniessen, wilde und heimische Kräuter im Garten und auf der Wiese mit Elisabeth zusammen sammeln und bestimmen. ABGESAGT

Samstag, 7.7. Sommerworkshop in der Brotwerkstatt und im Garten mit Julia Kügler und Elisabeth Horbach. Brotbacken, Schokokuchen backen, und diesen mit frisch aufgebrühtem Gänseblümchentee im Garten geniessen, wilde und heimische Kräuter im Garten und auf der Wiese mit Elisabeth zusammen sammeln und bestimmen. AUSGEBUCHT

August

Samstag, 4.8. Summertime Workshop: Foccaia mit frischen Tomaten, Zuccini, Fenchel aus dem Garten, Wurzelbrot AUSGEBUCHT

Mittwoch, 8.8. Summertime Workshop: Foccaia mit frischen Tomaten, Zuccini, Fenchel aus dem Garten, Wurzelbrot AUSGEBUCHT

Mittwoch, 15.8. Laugenworkshop & selbstgemachtes Pesto

September

Samstag, 1.9. Sauerteigbrot und Mühlenbrot, Anleitung zur Herstellung des eigenen Saueteigansatzes, dafür bitte ein leeres Schraubglas mitbringen AUSGEBUCHT

Sonntag, 15.9. Tag der offenen Tür mit Kaffee & Kuchen, Marktständen, offene Brauerei, Waffeln, Mühlenführung u.v.m.

Mittwoch, 26.9. Laugenworkshop und herbstliches Chutney

Samstag, 29.9. Laugenworkshop und herbstliches Chutney AUSGEBUCHT

 

Oktober

 

Sa, 13.10. Foccacia & Pizzablumen- die perfekte Fusion zwischen Pizza und Brot, raffiniert eingeschnitten und mit leckeren Sachen gefüllt 30 €

 

Mi, 17.10. Wurzelbrot & Rote Beete Pesto 28 €

 

Mi, 24.10. Laugenworkshop 25 €

 

November

 

Sa, 10.11. Sauerteigbrot & Sternbrot mit Weizensauerteig und Olivenöl 28 €

 

Sa, 24.11. Sternbrot mit Weizensauerteig und Olivenöl  & Geschenke aus der Brotwerkstatt 36 €

 

Di, 20.11. Räucherabend mit Elisabeth Horbach und Julia Kügler. Eintauchen in die Mystik des Winters und die dunkle Jahreszeit. Mit Tee, Snack, Räucherwerk und Facts rund ums Räuchern. 30 €

 

Di, 27.11. Weihnachtliches Türkranzbinden mit Gabriele Kügler und Julia Kügler. Material wie Grünzeug, Draht und Rohlinge werden gestellt, man kann aber auch seine eigenen Dekosachen mitrbringen. Bei Tee und Keksen. 25 €

 

Dezember

 

Sa, 8.12. Plätzchen, Armenisches Fladenbrot und Wein  mit Nina Bauer vom Weingut Emil Bauer & Söhne 38 € (inc. Wein)

 

Mi, 12.12. Schwedisches Luciagebäck und Stollen 35 €

 

Sa, 15.12. Pizzablumen und Pinwheels, die perfekte Fusion zwischen Pizza und Brot, die perfekte Fusion zwischen Pizza und Brot, raffiniert eingeschnitten und mit leckeren Sachen gefüllt. 30 €

 

Mi, 19.12. Sauerteigbrot mit Bierkruste und Sternbrot mit Weizensauerteig und Olivenöl  28 €

 

 

 Anmeldung bitte per e-mail: julia.kuegler@kuegler-muehle.de

“Wer meine Leidenschaft für gutes Brot teilt, wer selbst Hand anlegen möchte, wer eine Auszeit braucht, wer auf nette Menschen treffen will, wer neue Rezepte sucht, wer einen Nachmittag mit Freunden verbringen will…..und so weiter- es gibt viele Gründe sich für einen meiner Workshops anzumelden! Ich freue mich auf Euch. Die Brotwerkstatt ist offen für blutige Anfänger und jahrelange Brotbackliebhaber.”

Allegemeine Infos: Die Workshops beginnen immer um 12.45 h. Treffpunkt für die Workshops ist im Mühlenladen der Kügler-Mühle, Mühlweg 8, 76833 Siebeldingen. Bitte eine Schürze und einen Korb für die fertigen Backwaren mitbringen. Bei Workshops mit Pesto o.Ä. kann man gerne sein eigenes Gefäß/Einmachglas mitbringen. Anmeldungen bitte per e-mail an julia.kuegler@kuegler-muehle.de. Eine Anmeldung ist verbindlich. Falls etwas dazwischen kommt bitte rechtzeitig absagen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bezahlung erfolgt am Tag des Workshops. Während des Workshops besteht die Möglichkeit im Mühlenladen einzukaufen. Es gibt immer einen Tee und etwas zum Probieren! Die Workshops dauern unterschiedlich lange, in der Regel ca. 3 Stunden. Bitte bedenken Sie bei der Anmeldung, das diese Verbindlich ist und die Plätze begrenzt und begehrt sind. Eine kurzfristige Absage ist immer ärgerlich, vorallem für die Leute die gerne gekommen wären. Wer sich in der Woche des Workshop Termins abmeldet muss 10 € bezahlen. Die werden bei einer weiteren Anmeldung verrechnet. Wer sich finanziell den Workshop nicht leisten kann, der kann gerne auf mich zukommen und wir finden einen Weg.